Der Tanzstil Bharata Natyam ist über 2000 Jahre alt.
1/1 Der Tanzstil Bharata Natyam ist über 2000 Jahre alt.
03.10.2018 07:00

Tanztradition für Körper, Seele und Geist

Eine mystische Melodie. Der beständige Schlag der Trommel. Der helle Klang der Zimbel. Diese Elemente bilden den Rahmen für die Tanzkunst Bharata Natyam aus Südindien.

Blumengeschmückt und mit schnellen Tanzschritten betreten Tänzerinnen die Bühne. Während ihre Füsse den komplexen Rhythmen der Zimbel folgen, erzählen ihre Hände und Augen Geschichten aus der sagenumwobenen Götterwelt Indiens.

Gefühl der Freude und Erhabenheit

Die Tanzkunst Bharata Natyam fasziniert auch das europäische Publikum. Es sind besondere Sehnsüchte und die Suche nach tiefen Gefühlen, die in dieser Kunstform Ausdruck finden. Dynamische Bewegungen und komplexe Schrittkombinationen verleihen ihr dabei den Ausdruck von Freude und Erhabenheit. Durch Schauspiel und Gestik erhält sie zudem einen erzählenden Charakter.

Der Tanzstil ist über 2000 Jahre alt und hat in Indien einen hohen Stellenwert. Er gilt auch als wichtiger Wegbereiter des modernen «Bollywood-Dance». Zugleich sind die Bewegungen und deren Wirkung auf den Körper verwandt mit Yoga.

Tanzkunst erlernen in Winterthur

In der Tanzschule Natyachandra in Winterthur erlernen Begeisterte jeden Alters diese faszinierende Kunst. Im Zentrum steht dabei eine abwechslungsreiche Ausbildung, die Körper und Geist vereint. Das Training verbessert Fitness sowie Körperhaltung. Und sie befreit den Kopf. Wer viel Hingabe und Disziplin mitbringt, kann in dieser Kunst die Bühnenreife erlangen.

Über die Tanzschule

Natyachandra ist eine Schule für klassisch indischen Tanz in Winterthur, die 2011 von Petra Heiz gegründet wurde. Die Tanzschule ermöglicht Unterricht in Tanz und Musik, organisiert Aufführungen und Events, oft auch mit Musikern aus Indien. Petra Heiz widmet sich seit über 30 Jahren den klassisch indischen Künsten und beweist sich als äusserst versierte und engagierte Künstlerin.

Buchen Sie jetzt eine kostenlose Probelektion unter: natyachandra.ch