Bild: z.V.g.
POWERBIKE Winterthur ist der stärkste Club der Schweiz.
1/1 Bild: z.V.g. POWERBIKE Winterthur ist der stärkste Club der Schweiz.
12.09.2019 06:45

Bester BMX-Club der Schweiz

POWERBIKE Winterthur BMX/MTB durfte kürzlich in Genf die Trophäe der BMX Racing Inter Club Meisterschaft entgegennehmen.

BMX/MTB Während 7 Swiss Cup-Läufen bewiesen die Winterthurer, dass sie nicht nur der grösste, sondern auch der stärkste Club der Schweiz sind und verwies mit Genf sowie Nord Vaudois auf die Ränge zwei und drei.

Fünf Podestplätze

An den letzten beiden Wettkämpfen in Genf fuhren sie 13 Mal ins Finale und erreichten dabei fünf Podestplätze. Nathaniel Köhler gewann dabei einen Lauf bei den Achtjährigen und der 15-jährige Filib Steiner gar beide Läufe bei der U17. Sie gewannen auch die Swiss Cup Gesamtwertung mit je sechs Kategoriensiegen. Siro Nünlist gewann in der Gesamtwertung der U13 Bronze.

Die BMX Saison ist damit aber noch nicht ganz abgeschlossen. Es finden noch zwei Läufe der Deutschschweizermeisterschaft und bei der Elite zwei Weltcuprennen statt.

Das Mass aller Dinge

Dennoch ist jetzt schon klar, dass aus sportlicher Sicht Winterthur im BMX Racing weiterhin das Mass aller Dinge ist.