Eiger, Mönch und Jungfrau ziert die limitierte Sonderausgabe des DUROMATIC®.
1/1 Eiger, Mönch und Jungfrau ziert die limitierte Sonderausgabe des DUROMATIC®.
28.11.2019 10:50

Gesund und ökologisch kochen

Spektakuläre Bergwelten, Schokoladenmanufakturen und gluschtiges Käsefondue gehören genauso zur Schweiz, wie der DUROMATIC®.

Anlässlich zum 70-Jahre-Jubiläum des Schweizer Küchenwunders DUROMATIC® bringt Kuhn Rikon eine limitierte Sonderausgabe auf den Markt. Das gewaltige Felsmassiv von Eiger, Mönch und Jungfrau ziert den unteren Topfrand und bringt die Schweizer Wurzeln des Familienunternehmens zum Ausdruck.

1949 gelang Jacques Kuhn ein Produkt, mit dem äusserst sicheres, zeit- und energiesparendes Dampfkochen unter Druck möglich wurde. Für lange Zeit gehörte er in jede Mitgift und kein neugeschaffener Haushalt verzichtete mehr auf ihn. Jeder DUROMATIC® Dampfkochtopf wird am Produktionsstandort in Rikon, einer kleinen Ortschaft in der Nähe von Zürich, produziert.

Eine lohnenswerte Investition für alle, die schnell, gesund und ökologisch kochen wollen. Die Kochzeit verkürzt sich um zwei Drittel und führt zu einer Energieersparnis von bis zu 70 Prozent im Vergleich zu herkömmlichem Kochgeschirr. Der clevere Dampfkochtopf braucht geringste Wassermengen, behält dadurch alle Aroma- und Nährstoffe, ist absolut sicher und langlebig.

Mehr erfahren: www.kuhnrikon.ch