Die Irishband "Inish".
1/1 Die Irishband "Inish".
09.01.2020 07:30

Irish Folk mit «Inish»

Winterthur Eine Celtic-Konzertserie ohne «Inish»? Das wäre etwa so wie Fish ohne Chips oder ein Guinness ohne Schaum. Also eigentlich machbar aber ohne Pep, ohne das gewisse Etwas. «Inish» bedeutet Insel. Und genau dahin entführt uns dieses grossartige Trio: zur grünen Insel – zu Irland, mit seiner abwechslungsreichen, mystischen Landschaft, seinen Pubs und seiner grossartigen Musiktradition. «Inish», das sind der in Winterthur wohnende Ire Brendan und die zwei Schweizer (mit Irland tief im Herzen) Tamy und Mike. Alle drei sind Meister auf ihren Instrumenten und haben sich voll und ganz der irischen Musik verschrieben. Das ist an den Konzerten nicht nur zu hören und zu sehen, sondern auch zu spüren.

Am Samstag, 11. Januar um 20 Uhr in der Alten Kaserne in Winterthur. Türöffnung und Open Irish Session ab 19 Uhr. Tickets sind erhältlich ab 25.-. Vorverkauf bei Starticket und ticket.winterthur.ch