Celtic-Saisonstart mit dem Trio Dohoore, am Freitag, 20. September in der Alten Kaserne.
1/1 Celtic-Saisonstart mit dem Trio Dohoore, am Freitag, 20. September in der Alten Kaserne.
12.09.2019 07:00

Irisher Saisonstart

Winterthur Die Veranstaltungsreihe CELTIC – Concerts & Sessions startet in die neue Saison! Nach sechs stimmungsvollen Anlässen in der letzten Saison geht's Ende September wieder los. Bis zum Frühling werden diverse Konzerte über die Bühne der Alten Kaserne gehen. Davor und danach dürfen die Session-Musiker im Rahmen der «Open Irish Session» musizieren. Jede und jeder darf mitspielen. Den Saisonauftakt machen nächsten Freitag die drei Dhoore-Brüder, Belgiens Folk-Export Nr. 1. Mitreissende Grooves und swingende Melodien vereinen sich zu einem ungemein dichten Spiel. Energie und Lebensfreude pur!

Direkt im Anschluss entführen Andreas & Michael Winkler die Zuhörerinnen und Zuhörer mit wunderschönen Balladen und derb-fröhlichen Whisky-Songs in die irische und schottische Musikwelt. Andreas Winkler ist Opernsänger und – was für eine grossartige Kombination – Whiskyexperte, Michael Winkler gefragter Solist und Mitglied beim weltberühmten EOS Guitar Quartet. Beim Konzert in der Alten Kaserne ergänzen die Fiddlerin Nina Ulli und Tom Keller, der renommierteste Bodhran-Spieler der Schweiz, das Line-up.

Das Konzert findet am Freitag, 20. September um 20 Uhr in der Alten Kaserne Winterthur statt. Türöffnung und Session ab 19 Uhr. Vorverkauf: 35.-/30.- (über Starticket und ticket.winterthur.ch), Abendkasse: 40.-/35.-.