Für ihre Leistung ernteten die Kinder grossen Applaus.
1/1 Für ihre Leistung ernteten die Kinder grossen Applaus.
31.10.2019 07:30

Viel Applaus für die kleinen Stars

Winterthur Die rund 200 Kinder des Tanztheaters von Claudia Corti und Yuriy Volk begeisterten am Sonntag im Theater Winterthur. Unzählige Übungsstunden waren nötig, um die Leistung abzuliefern, die das Premiere-Publikum zu sehen bekam. Das Stück «Blaue Zitronen», das den Klimaschutz thematisiert und aus Cortis Feder stammt, wurde bereits vor 18 Jahren schon einmal aufgeführt und kommt jetzt in ähnlichem Gewand, aber modernisiert daher.

Begeistert haben nebst den kreativen Kostümen und den fantasievollen Choreographien von Yuriy Volk und seiner Kollegin Vaida Wauschkies, vor allem auch die Kinder in den Hauptrollen. Als würden sie nie etwas anderes machen, spielten sie ihre Rollen professionell und sehr authentisch. Bei der Premiere im voll besetzten Theater Winterthur sassen vor allem die Familienangehörigen der kleinen Tänzer, die ganz besonders stolz auf ihre Kinder und Enkel waren. Zu recht. Die Kids glänzten in ihren Rollen und gaben ihr Bestes. Das Publikum war ob der ersten Aufführung begeistert und dankte mit einer «Standing Ovation», die die Kinderaugen strahlen liess.

Seit 48 Jahren veranstaltet die Neftenbacher Tanzschule Corti jährlich zur Vorweihnachtszeit das Tanztheater, welches seit Jahren grosse Beliebtheit erfährt. 13 Aufführungen werden jeweils durchgeführt. Die Spieldaten in diesem Jahr finden an den Wochenenden zwischen dem 16. November und dem 8. Dezember statt. Tickets: www.kindertanztheater.com und E-mail: theater.kasse@win.ch