Die 24. Seemer Dorfet findet vom 30. August bis am 1. September statt.
1/3 Die 24. Seemer Dorfet findet vom 30. August bis am 1. September statt.
Die 24. Seemer Dorfet findet vom 30. August bis am 1. September statt.
2/3 Die 24. Seemer Dorfet findet vom 30. August bis am 1. September statt.
Die 24. Seemer Dorfet findet vom 30. August bis am 1. September statt.
3/3 Die 24. Seemer Dorfet findet vom 30. August bis am 1. September statt.
29.08.2019 08:00

Viel Neues an der Seemer Dorfet

Das OK der Seemer Dorfet präsentiert die Bank Linth-Zirkus-Allee und sucht den 1. Seemer Dorfet Champion am kommenden Wochenende.

Auch dieses Jahr verwandeln 66 teilnehmende Vereine, Marktfahrer und Schausteller den alten Dorfkern in Winterthur-Seen in eine Festhütte. Für die Kleinsten gibt es neben Kinderkarussells, Kinderschminken, Fahrspass auf Fahrgeräten am Sonntag zwischen 14 und 15 Uhr auch wieder den beliebten Kinderballon-Flugwettbewerb. Die Jugendlichen messen sich bei der Cevi im Harass stapeln oder vergnügen sich beim Autoscooter. Musikbegeisterte können sich an den diversen Live-Konzerten erfreuen. Von der Drehorgel über Live Guggemusik-Konzerte bis Rock-Musik wird alles angeboten. Für das leibliche Wohl ist mit einem grossen kulinarischen Angebot ebenfalls gesorgt. Dafür stehen den Besucherinnen und Besuchern der Seemer Dorfet rund 3000 gedeckte Sitz-, Bar- und Stehplätze zur Verfügung.

Seemer-Dorfet-Champion gesucht

Zum ersten Mal ist die Suche nach dem Seemer Dorfet Champion ausgeschrieben. In den Altersklassen 5 – 10-Jährige, 11 – 15-Jährige und über 16-Jährige absolvieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Samstag, 31. August zwischen 14 und 17 Uhr verschiedene knifflige Aufgaben und Spiele. Wer dabei am meisten Punkte sammelt, wird zum 1. Seemer-Dorfet-Champion gekürt. Teilnahmekarten erhalten Sie von 13.30 bis 15.30 Uhr im OK-Büro, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es warten für die drei Erstplatzierten jeder Kategorie attraktive Preise.

Zirkusfeeling in Seen

Ein weiteres Novum bildet die Bank Linth Zirkus-Allee. Der Circolino Pipistrello bringt fröhliche Zirkusatmosphäre an die Seemer Dorfet und lädt die Besucherinnen und Besucher ein, in eine Welt einzutauchen, in der Unmögliches möglich und der Kreativität freien Lauf gelassen wird. Es kann unter professioneller Anleitung unterschiedliche Zirkusdisziplinen ausprobiert und erste Kunststücke erlernt werden. Oder geniessen Sie einfach die bunten Strassenshows und lassen Sie sich zum Lachen und Staunen animieren.

Anreise mit ÖV empfohlen

Der Festsonntag wird um 10 Uhr mit dem ökumenischen Gottesdienst im Zelt Nr. 104 des FC Phönix-Seen eröffnet, das Fest dauert bis 20 Uhr.

Da sich das Festgelände der Seemer Dorfet mitten im Dorfkern befindet, bittet der Verein Seemer Dorfet die Besucher, für die Anreise die öffentlichen Verkehrsmittel oder das Velo zu benutzen. Das Festgelände kann mit dem Zug sowie mit den Bussen der Linie 2, 3 und 9 optimal erreicht werden.

Weitere Informationen: www.seemer-dorfet.ch oder auf Facebook