Der Vorverkauf für den 9. Oktoberfest-Stadl startet am Samstag, 1. Februar 2020.
1/1 Der Vorverkauf für den 9. Oktoberfest-Stadl startet am Samstag, 1. Februar 2020.
30.01.2020 06:00

Vorverkaufsstart für den 9. Oktoberfest-Stadl

Winterthur Der Winterthurer Oktoberfest-Stadl hat sich in den letzten Jahren bestens etabliert. Auch in diesem Jahr ist in der Winterthurer Reithalle ein musikalisches Feuerwerk angesagt. Fünf nationale und internationale Künstler und Bands werden zum 9. Oktoberfest-Stadl am 25. Oktober 2020 für ordentlich Stimmung sorgen. Bis dahin dauert es noch etwas, der Vorverkauf jedoch startet bereits am Samstag.

Folgende Bands treten am diesjährigen Stadl auf:

«Die Draufgänger», eine fünfköpfige Band aus Österreich, die bereits beim Musikantenstadl aufgetreten sind und beim Grand Prix der Volksmusik das Finale erreicht haben. Die Bandmitglieder sind allesamt noch keine 30 Jahre alt und sorgen bestimmt für frischen Wind in Winterthur.

Bereits im Alter von sechs Jahren lernte Melissa Naschenweng das Spiel auf der steirischen Harmonika. Heute ist eine in pink gehaltene Harmonika ihr Markenzeichen. Die 29-jährige Österreicherin hat mit ihrer Musik schon diverse Preise gewonnen und trat in grossen Musikshows auf.

Mit ihrer Version zum Titel «D'Seel ächli lo bambelä la» schlagen die «Partyhelden» alle Rekorde. Mit nahezu einer Million Klicks auf YouTube, über drei Jahre Top Fünf der Downloadcharts und rund 100 Live-Auftritten sind die «Partyhelden» eine der meist gebuchten Band der Schweiz.

Die «Stubete Gäng» aus dem Kanton Zug macht volkstümliche Popmusik - und trifft damit den Puls der Zeit. Gegründet wurde die «Gäng» von Aurel und Moritz Hassler. Ebenfalls Mitglied der Band ist deren Vater Hans Hassler, welcher als der Schweizer Akkordeonist schlechthin gilt. Zwei weitere Bandmitglieder machen das Quintett komplett.

Musik ist ein ständiger Begleiter der quirligen Österreicherin Hannah. Schon als Kind träumte sie von einer Karriere als Sängerin. Inzwischen veröffentlichte sie bereits drei Studioalben und der ureigene Stil Hannahs trägt mittlerweile den bezeichnenden Titel «Alpenpunk».

Mit sieben Jahren begann Swen Tangl aus dem Zürcher Oberland mit dem musizieren. Die steirische Harmonika, die seine grosse Leidenschaft ist, spielt der heute 22-Jährige seit bald 10 Jahren. Tangl stand bereits mit vielen Stars und bekannten Künstlern auf der Bühne. Seine Auftritte spielt er unter dem Motto: «Mir ist keine Bühne zu gross und kein Fest zu klein».

Moderiert wird der Anlass vom Alpenland-Sepp.

Der 9. Winterthurer Oktoberfest-Stadl findet am Sonntag, 25. Oktober von 10.30 bis 17.30 Uhr in der Reithalle statt. Keine Alterslimite. Es wird empfohlen, den Vorverkauf zu nutzen. Vorverkaufsstart: Samstag, 1. Februar 2020. Tickets sind ab 42.- erhältlich unter:www.oktoberfest.ch